Historie



Ernst Schöler: passionierter Geiger und Musiklehrer, machte sich 1935 selbständig als Klavier- und Orgelbauer, Klavierbaumeister seit 1953.
 
Ilse Schöler: Musikstudium in Köln und Berlin, arbeitete 30 Jahre lang als Musiklehrerin in Bergneustadt, der von Ihr organisierte Privatunterricht bildete die Vorform der späteren Musikschule Bergneustadt, erhielt 1995 den Stadtdukaten für die Förderung der kulturellen Entwicklung der Stadt.
 
Georg Schöler: 1952 Schreinergeselle, 1957 Klavierbaugeselle, 1966 Klavier- und Cembalobaumeister, erweiterte seit 1972 gemeinsam mit Ehefrau Reinhilde Schöler den elterlichen Betrieb.
 
Martin Schöler: 1988 Klavierbaulehre, 1991 Klavierbaugeselle, 1999 Klavier- und Cembalobaumeister, übernahm 2000 die Leitung des heutigen Pianohaus SCHÖLER gemeinsam mit Elke Schöler.
 
2003 Ausbildung des Mitarbeiters Benjamin Gries zum Klavierbaugesellen 2006.


2010 Erweiterung unsere Sortiments von Gitarren und Schlagzeugen mit unserem neuen Mitarbeiter Paul Rogers (Bachelor of Art in All Level Music Education) der unser Team international bereichert.


2011 im Dezember ist unser Online-Shop aufgeschaltet.


»Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.« R. M. Rilke
 
»Alles hat seine Zeit... auch hat er die Ewigkeit in Ihr Herz gelegt.« Der Prediger
footer
 
Artikelübersicht Informationen